weltdeswohnens
zum Warenborb Seite drucken Sitemap
Besondere, kreative Spielgerätesysteme - FHS Holztechnik
Besondere, kreative Spielgerätesysteme - FHS Holztechnik
Besondere, kreative Spielgerätesysteme - FHS Holztechnik
Kindermöbel
Spielgeräte aus Holz
VARIOSET
Spielhäuser, Türme & Co.
Klettern, Schaukeln & Rutschen
Sonderspielgeräte & Ausstattung
Spiel & Spaß
Gesundheit & Ernährung

FHS Holztechnik: Qualität und Spielwert auf höchstem Niveau


So ist eines bis heute gleich geblieben:

Unser Anspruch höchste Qualität bei der Materialauswahl und -verarbeitung, wartungsarme, unterhaltsfreundliche Konstruktionen, größtmögliche Sicherheit für die Kinder und hohen Spielwert zusammen zu bringen.

Die Entwicklung geht ständig weiter.

So bringt speziell der Wunsch, individuelle, maßgefertigte Spielkombinationen umzusetzen, fast täglich neue Anforderungen und interessante Projekte. Langjährige Erfahrung und Know-How motivierter Mitarbeiter ermöglichen es, selbst ausgefallenste Ideen im Bereich „Sonderbau“ in die Tat umzusetzen.


Wasser- und Sandspielgeräte

Zur Grundausstattung eines jeden Spielplatzes gehört der Sandkasten. Besonders für kleine Kinder bietet ein Sandkasten die Möglichkeit mit einem Material kreativ zu werden, das sie nach eigenen Vorstellungen formen und bearbeiten können. Ebenso werden Rollen- und Gruppenspiele angeregt, die einen positiven Einfluss auf das Sozialverhalten haben. Das Spiel mit Sand wird durch die Kombination mit Wasser noch attraktiver. Eine Wasser-Matsch-Spielanlage beispielsweise ermöglicht es Kindern, die Elemente Sand und Wasser individuell zu erfahren und miteinander zu kombinieren. Neben dem Spaß, den jedes Kind bei diesem Spiel hat, ist also auch der hohe pädagogische Wert für die Entwicklung zu sehen.


Freizeit- und Sportspiele

Die Bedeutungszunahme von Sport und Spiel als aktive Freizeitgestaltung ergibt sich durch zunehmende Verlagerung der Lebenserfüllung in die Freizeit.

Freizeitsport und -spiel dienen nicht nur zur Erholung und zum Ausgleich, sondern sind auch Grundlage für den Wunsch des Einzelnen auf Bewegung an der frischen Luft, Spiel, Freude, Geselligkeit mit netten Menschen und Selbstverwirklichung.

Freizeit- und Sportspiele stellen Anregungen zur sinnvollen Freizeitgestaltung dar. Sie sind bedürfnisorientiert, benutzerfreundlich, vielseitig nutzbar und haben eine funktionsorientierte Ausstattung. Das Programm von FHS bietet Alternativen für Groß und Klein, von Tischtennis bis Basketball oder Fußball.


Spielgeräte für Kleinkinder

Kleinkinder brauchen Spielgeräte, die durch Form und Konstruktion nicht nur zum Spielen, sondern auch zu anregenden, einfachen und leichten Bewegungsaktivitäten einladen, die für eine gesunde Entwicklung wichtig sind.

Figürliche Spielgeräte, z.B. Eisenbahnen, Trecker, Federtiere, fördern gemeinsame Rollenspiele und regen die Phantasie der Kinder an. In ihrer Erlebnis- und Traumwelt „füttern” Kinder „IHR Pferd” oder „fahren mit dem Trecker über Felder und Wiesen” oder „reiten durch IHRE Stadt“.

Einen besonders hohen Aufforderungscharakterhaben die sehr beliebten Federtiere. Sie stellen eine Kombination zwischen figürlichen und beweglichen Spielgeräten dar.

Mit solchen Spielgeräten können Kleinkinder ihren psychischen und physischen Voraussetzungen entsprechend spielen.Jedes Kind kann die sich rhythmisch wiederholenden Wipp- und Schaukelbewegungen selbst bestimmen.

 

 

Maltafeln sind ein beliebter Treffpunkt für Kleine und Große mit der Möglichkeit, ihre Umwelt und Situation bildlich darzustellen. Hier werden wichtige Mitteilungen bekanntgegeben, künstlerische Fähigkeiten gezeigt und Phantasien angeregt. Maltafeln fördern die Kommunikation und Kreativität.

 


Sonnensegel

Sonnensegel vereinen elegantes Design mit ausgereifter Funktionalität und bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So können sie z. B. auf Spielplätzen, in Kindergärten oder Schulen, Schwimmbädern und Parks eingesetzt werden. Sie spenden erholsamen Schatten, reduzieren hohe Temperaturen und laden so zum Entspannen und Spielen ein. Insbesondere bei der Gestaltung von Spielräumen für Kinder im Freien ist es wichtig, auf ausreichenden Schutz vor Hitze und UV-Strahlung zu achten. Darüber hinaus stellen Sonnensegel auch einen Regenschutz dar. Die Qualität der Spielumgebung beeinflusst maßgeblich, wie oft und wie lange Kinder spielen. Sonnensegel können in vielen verschiedenen Ausführungen angeboten werden. Entscheidend sind hier die örtlichen Gegebenheiten und die individuellen Bedürfnisse.

 


Fallschutzplatten - Sicherheit unter Spielgeräten

Wo Kinder spielen, ist es zwischen Spaß und Schmerz häufig nur ein kleiner Schritt. Fallschutzplatten bieten wirksamen Schutz, wenn Kinder von Spielgeräten springen oder fallen.

Die elastischen Fallschutzplatten verringern den Aufprall und reduzieren die Verletzungsgefahr auf ein Minimum. Das ist Sicherheit, die Spaß macht. Fallschutzplatten sind die elastischen Alternativen zu Materialien wie z. B. Asphalt, Sand und Rasen. Sie sind im Vergleich zu Sand, Rinde und Rasen pflege- und wartungsfreundlicher und damit auch hygienischer.

Die lästige Pfützenbildung auf unregelmäßigen Sandboden sowie das Wegscharren der schützenden Sandschicht unter den Spielgeräten werden ausgeschlossen.

 

Fallschutzplatten als Bodenbelag eignen sich überall dort, wo Bewegungsenergie aus Spiel und Sport gedämpft werden muss:

  • auf Spielplätzen
  • auf Schul- und Pausenhöfen
  • in Freizeitanlagen
  • unter Turn- und Klettergeräten
  • unter Schaukeln, Wippen und Rutschen


Aber auch dort, wo ein besonders weicher Bodenbelag für die Benutzer besser ist, z.B.:

  • in Rehabilitationszentren
  • in Behinderteneinrichtungen
  • in Seniorenheimen
  • als Schwimmbadumrandung
  • auf Terrassen