weltdeswohnens
zum Warenborb Seite drucken Sitemap
(c.) viessmann
home   >   Energie   >   Warmwassergeräte   >   Energiesparen >
News
Brennwerttechnik und Solar
Heizung Modernisieren
Klimagerät Vitoclima
Modernisieren lohnt sich
EffizienzPlus-Check
Energiespartipps
Erneuerbare Energien
Globale Energiesituation
Brennwerttechnik
Heizen mit Holz
Kamine und Kachelöfen
Naturwärme
Solarenergie
Solarthermie und Photovoltaik
Wärmedämmung
Wärmepumpen
Warmwassergeräte
Energiesparen
Dezentral warmes Wasser
Systemvergleich
Produktvergleiche
Produktübersicht
Fragen und Antworten

Energie & Wasser sparen mit dezentraler Warmwasserversorgung

Die dezentrale Elektro-Warmwasserbereitung ist energieeffizient, da jede Zapfstelle ihr spezielles Warmwassergerät erhält, welches optimal für die Anforderungen am Einsatzort geeignet ist. Für unser Beispiel-Haus bedeutet das:

1. Durchlauferhitzer DSX im Bad
2. Klein-Durchlauferhitzer MDX im Gäste-WC
3. Durchlauferhitzer CBX-U an der Küchenspüle
4. Durchlauferhitzer CBX über dem Ausgussbecken
5. Durchlauferhitzer DEX für die Dusche

weiter lesen

Endenergiebedarf

Energieverbrauch im Vergleich

Beim Vergleich der Systeme (3-Personen-Haushalt, Quelle: HEA) wird deutlich, dass dezentrale Systeme besonders energiesparend arbeiten. Die Wahl des Systems für die Warmwasserversorgung gewinnt immer größere Bedeutung. Wo früher nur der Wunsch nach warmem Wasser war, steht heute auch der Wunsch nach:

  • hohem Komfort
  • wenig Energieverbrauch
  • wenig Wasserverbrauch
  • geringer Kohlendioxyd-Emmission 

    weiter lesen

CLAGE: Vergleich Kleinspeicher zu Klein-Durchlauferhitzer

Produktvergleich: Jährliche Energieersparnis bis zu 85%

Klein-Durchlauferhitzer sind besonders effizient, da sie das Wasser im Gegensatz zum Speicher nicht bevorraten, sondern nur bei Bedarf und mit sparsamer Durchflussmenge erwärmen.

weiter lesen